Modern Drive Technology GmbH

Wir freuen uns, gemeinsam mit der der Leis Abbruch & Recycling GmbH die Flotte zu digitalisieren.

Leis Abbruch nutzt Förderservice für Fernauslesen des Digitachos

Arbeit erleichtern, Risiko reduzieren, Fokus auf Kerngeschäft

Leis Abbruch verfügt bereits über 30 Jahre Erfahrung im Abbruchbereich und hat sich als Ziel gesetzt, das Auslesen von Fahrerkarte und Massenspeicher nicht mehr mühselig per Hand durchzuführen, sondern durch ein Flottensystem zu automatisieren.

Mit Standorten in Walldürn im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg und in Kitzingen, Landkreis Würzburg in Bayern, sowie Frankfurt am Main in Hessen kann Leis Abbruch Aufträge im kompletten süddeutschen Raum wirtschaftlich rentabel ausführen. Für Spezial- und Sonderaufträge sind sie als Abrissunternehmen auch in ganz Deutschland tätig.

Um sich auf die Kernaufgabe, das Abbruchgeschäft konzentrieren zu können, wird unser Flottensystem nachgerüstet. Hierdurch wird eine Liveortung, Routenverfolgung, und eben auch eine vollautomatisierte Fernauslesen des digitalen Tachographens ermöglich. Die Dateien landen ohne Aufwand im Netzlaufwerk des Unternehmens.

Mehr Infos zu Leis Abbruch finden Sie auf www.leis-abbruch.de.

Hinweis zum Förderservice: Flottensysteme im Güterkraftverkehr werden in Fahrzeugen >7,5 to durch das Programm „De-minimis“ zu 80% gefördert. Um den Aufwand für unsere Geschäftspartner so gering wie möglich zu halten, bieten wir einen Förderservice an und kümmern uns um die komplette Abwicklung.

Mehr erfahren Sie in unserem Webinar: Webinar Förderservice De-Minimis.

Wir freuen uns, gemeinsam mit der der Leis Abbruch & Recycling GmbH die Flotte zu digitalisieren.

Diesen Beitrag teilen